In historischen Stuben herrlich genießen!

Einkehren. Und auskosten.

Einkehren. In alte Stuben. Und romanische Gewölbe mit unverwechselbarer Ausstrahlung. Sie packt dich. Lässt dich nicht mehr los. Macht dich für die Dauer deines Hierseins einfacher, natürlicher, leger und ungezwungen. Seit sechs Generationen pflegt unsere Familie diese Atmosphäre. Original Tiroler Wirtshauskultur.

Sie sollen bei uns alles genießen:

unsere Gastfreundschaft. Unsere Stuben. Unsere Weine, Biere und Schnäpse. Unsere Menüs. Unser Küchenchef richtet sich nach der Natur. Nach dem Garten. Nach den Wiesen. Nach dem Wald. Was sie uns gerade frisch schenken. An Kräutern und Gemüsen, Obst und Beeren, Haus- und Wildtieren.

Besonders beliebt bei unseren Stammgästen sind unsere Wildschönauer Spezialitäten: die Pressknödel nach einem alten Familienrezept. Die feinen Wildgerichte zur Jagdsaison. Das Tiroler Gröstl. Die Wiener Schnitzel. Der Kaiserschmarrn. Und zum Abschluss eine Wildschönauer Besonderheit: der „Krautinger". Ein deftiger Schnaps. Echte Medizin für den Magen, sagen die alten Bäuerinnen.

Es gibt ihn nur hier, weil Kaiserin Maria Theresia einzig und allein der Wildschönau die Brennrechte für diesen Schnaps aus weißen Stoppelrüben verliehen hat.

Eine Rarität!

Wildschönau – Die Landschaft entspannt. Es ist wie es ist. Ohne Handicap.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Wir freuen uns sehr von Ihnen zu hören!